KRAV MAGA
Krav Maga




Wir sind Mitglied:

Realistische Selbstverteidigung ohne Schnickschnack

Die Gewaltbereitschaft in unserer Gesellschaft nimmt zu und die Hemmungen sinken. Noch nie war die Gefahr so groß, einem Gewaltverbrechen zum Opfer zu fallen.

Seit November 2018 bieten wir daher das israelische Selbstverteidigungssystem KRAV MAGA an. Übersetzt bedeutet Krav = Kampf und Maga = Kontakt.

Krav Maga zeichnet sich durch einfache Techniken aus, die leicht erlernt und in relativ kurzer Zeit verinnerlicht werden können. Durch das regelmäßige Training erhält der / die Trainierende ein Repertoire an effektiven Techniken um für die unterschiedlichsten kritischen Situationen gerüstet zu sein. Zusätzlich bringt der Spaß- und Fitnessfaktor einen weiteren Anreiz Krav Maga zu trainieren. Es ist alters- und geschlechtsunabhängig, allerdings haben wir bei uns ein Mindestalter von 16 Jahren festgelegt.

Trainiert wird unter Berücksichtigung des Notwehrparagraphen.

Das Krav Maga Training findet immer
mittwochs von 18:30 bis 20:00 Uhr
statt. Wir trainieren in der Turnhalle der
Friedrich-Rückert-Grundschule,
Gunnar-Westerstraße 9 in Schweinfurt
.

Bei Interesse können Sie jederzeit an drei kostenlosen und unverbindlichen Probetrainingseinheiten teilnehmen. Sie benötigen für den Anfang lediglich Sportkleidung, etwas zu Trinken und gesundheitlich sollte einer Trainingsteilnahme nichts entgegenstehen. Im Zweifelsfall kontaktieren vor der Trainingsaufnahme bitte Ihren Arzt.

Unser Rat:

VORBEIKOMMEN,
MITTRAINIEREN,
BEGEISTERT SEIN!